FREMD BIN ICH EINGEZOGEN - Winterreise interkulturell

Kooperationskonzert Asambura-Ensemble
mit Ev.-luth. Nordstädter Kirchengemeinde
im Rahmen der Kulturkirchenveranstaltung "KlangVerbunden - Connected by Sounds"

FREMD BIN ICH EINGEZOGEN - Winterreise interkulturell
Die kompositorische Neuinterpretation von Maximilian Guth setzt Schuberts Protagonisten ohne Heimat, der in der originalen Winterreise so eindrücklich beschrieben wird, ins Hier und Jetzt: mit persischen Gedichten, interkultureller Interaktion und avantgardistischen Elementen entsteht ein neuer, melancholischer Zyklus über Fremdheit und Einsamkeit.
Ausführende: Asambura-Ensemble
Weitere Informationen:
https://asambura-ensemble.de/winterreise
Eintritt frei
Kooperationsveranstaltung Asambura-Ensemble e.V.
mit der Nordstädter Kirchengemeinde
im Rahmen der Kulturkirchenveranstaltung.
Gefördert vom Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover.

Event single img Bildquelle:

Informationen zu den Ausführenden

Ausführende: Asambura-Ensemble
Weitere Informationen:
https://asambura-ensemble.de/winterreise

Wann

Veranstalter

Ev.-luth. Nordstädter Kirchengemeinde in Hannover in Kooperation mit Asambura-Ensemble e.V.

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Bitte schriftliche Anmeldung mit Kontaktdaten unter:
organisation@asambura-ensemble.de
Weitere Informationen:
https://asambura-ensemble.de/winterreise

Eintrittspreis/Kosten

Der Eintritt ist frei

Weiterführende Links